Heideck Apotheke

Heideck Apotheke - Newsletter März/April

Ihre Simone und Wolfgang Griesbacher und das Team der Heideck Apotheke

Heideckstr. 31 | 80637 München

Tel. 089 - 157 52 52 | Fax 089 - 15 23 47
E-Mail: info@heideckapo.de


Standort:
ca. 5 Gehminuten vom Leonrodplatz, Kreuzung Heideckstr./Raglovichstr.

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag: 09:00 - 18:30 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr
Ihre Apotheker: Simone und Wolfgang Griesbacher

Hallo +++FIRSTNAME+++ +++LASTNAME+++,

freuen Sie sich auf unsere Angebote für den März und April

Ihre Simone und Wolfgang Griesbacher 
und das Team der Heideck Apotheke

Lorano Pro*

Filmtabletten, 18 Stück
Zur Besserung der Symptomatik bei allergischer Rhinitis und Urtikaria bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren.

Wirkstoff: Desloratadin

bish. Preis: 11,95 €
Sie sparen: 3,00 €

Cetirizin Hexal*

Filmtabletten, 50 Stück

Bei Erwachsenen und Kindern ab einem Alter von 6 Jahren zur Linderung von Nasen- und Augensymptomen bei saisonaler und ganzjähriger allergischer Rhinitis und zur Linderung von chronischer idiopathischer Nesselsucht (Urtikaria).

Wirkstoff: Cetirizindihydrochlorid

bish. Preis: 21,36 €
Sie sparen: 4,41 €

Mometahexal 50 μg/Spr. 60ED*

Heuschnupfenspray, 10 g

Mometahexal Heuschnupfenspray wird bei Erwachsenen zur Behandlung der Beschwerden eines Heuschnupfens (saisonale allergische Rhinitis) angewendet, sofern die Erstdiagnose des Heuschnupfens durch einen Arzt erfolgt ist.

Wirkstoff: Mometason

bish. Preis: 13,60 €
Sie sparen: 2,65 €
100 g: 109,50 €

WALA Euphrasia Augentropfen*

10 x 0,5 ml

Antroposophisches Arzneimittel bei katarrhalischer Bindehautentzündung. Ohne Konservierungsstoffe.

Wirksubstanz: Augentrost

bish. Preis: 10,92 €
Sie sparen: 1,97 €
1 l: 395,00 €

Livocab direkt Kombi*

(4 ml Augentropfen + 5 ml Nasenspray)

Behandlung der Beschwerden einer allergisch ausgelösten Entzündung der Bindehaut, z. B. Heuschnupfen oder dem sogenannten Frühlingskatarrh (Augentropfen) bzw. zur Behandlung von Beschwerden bei allergischemSchnupfen, z. B. Heuschnupfen
(Nasenspray).

Wirkstoff: Levocabastin

bish. Preis: 20,36 €
Sie sparen: 3,41 €

Diclox forte 20 mg/g Gel*

mit Diclofenac, 150 g*
Für Erwachsene und Jugendliche ab 14 Jahren: Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen infolge eines stumpfen Traumas.

Wirkstoff: Diclofenac-N-Ethylethanamin.

bish. Preis: 24,97 €
Sie sparen: 5,02 €

Voltaren dolo 25 mg*

Tabletten, 20 Stück

Zur symptomatischen Behandlung von leichten bis mäßig starken Schmerzen.

Wirkstoff: Diclofenac-Kalium.

bish. Preis: 11,94 €
Sie sparen: 1,99 €

Iberogast Advance*

Flüssigkeit zum Einnehmen , 20 ml
Pflanzliches Arzneimittel bei Magen-Darm-Erkrankungen. Behandlung von funktionellen Magen-Darm-Erkrankungen wie Reizmagensyndrom und Reizdarmsyndrom.

9,95 €

bish. Preis: 12,97 €
Sie sparen: 3,02 €
1 l: 497,50

Magnesium Verla 300 uno

Granulat Orange oder Apfel, 50 Stück
Diätetisches Lebensmittel zur ausreichenden Magnesium-Versorgung bei erhöhtem Bedarf durch intensive Muskelanstrengung.

bish. Preis: 20,95 €
Sie sparen: 3,00 €

orthomol immun

Trinkfläschchen, 7 Stück

Zur ergänzenden Ernährung, zur Stärkung der körpereigenen Widerstandskräfte.

bish. Preis: 22,99 €
Sie sparen: 3,04 €

*Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage oder fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sie sparen bedeutet: Berechnung gegenüber dem bisherigen Preis. Preise inkl. MwSt. Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen solange der Vorrat reicht. Die Angebote sind nicht mit anderen Rabatten und Aktionen kombinierbar! Irrtum vorbehalten - Abbildungen ähnlich - Stand 02/2024 - Angebote gültig vom 1. März bis 30. April 2024.

 
Impressum

Heideck Apotheke
Inhaber Wolfgang Griesbacher e.K.

Heideckstr. 31 | 80637 München
Tel. 089 - 157 52 52 | Fax 089 - 15 23 47
E-Mail: info@heideckapo.de


Registergericht: Amtsgericht München
Handelsregister-Nummer: HRA 60083
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE280551574

Inhaber: Wolfgang Griesbacher

Gesetzliche Berufsbezeichnung: Apotheker
Die Berufsbezeichnung wurde in Deutschland verliehen.

Zuständige Apothekerkammer
Bayerische Landesapothekerkammer

Aufsichtsbehörde: Stadt München
Berufsrechtliche Regelungen (Berufsordnung): Berufsordnung für Apothekerinnen und Apotheker

Wenn Sie den Newsletter mit unseren Angeboten und Infos nicht mehr erhalten möchten, können Sie sich auf unserer Website abmelden.